Glashaube, Glasstürze, Glashutzen, Glasdome

Viele Bezeichnungen für ein transparentes Glasteil, das eigentlich unsichtbar aber trotzdem formvollendet wirken soll. Seit ca. 30 Jahren liefern wir Glasstürze weltweit. Zahlreiche Museen, Künstler und Sammler zeigen Ihre wertvollen Stücke unter einem Ideco-Glassturz.

glasstuerze-intro

Ausstellungsbeispiel von Glasstürzen

Möglichkeiten & Formen

Wir produzieren Glasstürze in verschiedenen Formen und Ausführungen. Egal ob es sich um einen Glassturz im Standardmaß oder eine Sonderanfertigung handelt. Egal ob rund, eckig, oval – wir kümmern uns darum. Hier können Sie  noch mehr  über die verschiedenen Produktionsmöglichkeiten erfahren.

feasible shapes of ideco glass domes

glassturz_blasen_frueher

Früher

In Zeiten als Fensterglas hauptsächlich von Hand gefertigt wurde, hat man in diesen Glashütten große Glaszylinder geblasen. Dieses Vorprodukt, aus dem Fensterglas gemacht wurde, wurde einfach abgeschnitten und so runde Glasstürze gefertigt. Im noch heißen Zustand formte man die Glasdome oval. Ovale Glasstürze entstanden so. Passgenau dazu wurde der Holzsockel geschreinert.
wikipedia
mehr Informationen

glasdome_form

Heute

Sehr oft ist ein (wertvoller) Sockel vorhanden, zu dem ein passender Glasdom gefertigt werden soll. Die Vorgehensweise ist in diesem Fall etwas anders. Um den Glassturz passend fertigen zu können, brauchen wir eine Holzform. In diese Form wird das noch heiße Glas geblasen. Die heiße Glasmasse ist zäh wie Honig, die Glaskuppel der Glashaube formt sich dabei frei aus. Wird dabei spitz oder  rund auf jeden Fall immer anders. Das heißt, jeder Glasdom ist ein Unikat und kann nie genau formgleich reproduziert werden.
Mehr Information

glashauben_formen

Formenlager

Ideco Glas hält ein großes Formenlager vor. Evtl. kann es sinnvoll sein eine vorhandene Form zu nutzen und den Sockel dazu zu fertigen. Für Sie klären wir ab, ob es möglich ist, den Glassturz aus einer vorhandenen Form zu fertigen. Dies ist eine, für Sie günstige Art und Weise, einen Glassturz zu beziehen. In manchen Fällen passt dieser sogar in einen vorhanden Sockel.
Mehr Information

glasstuerze-standardgre

Standardgrößen und Lagerdome

Der wahrscheinlich einfachste Weg einen Glasdom zu erhalten, ist, den Glasdom als Standardgröße zu beziehen.
Ab sofort erhalten Sie von Ideco-Glas das weltweit größte Sortiment an Standardgrößen.
Mehr Information